2022

January 2022

Kärntner Sinfonieorchester

Neujahrskonzert!!

Das Neujahrskonzert des Kärntner Sinfonieorchesters im Klagenfurter Konzerthaus ist inzwischen gut gepflegte Tradition. 2022 wird es erstmals vom neuen Chefdirigenten Nicholas Milton geleitet, der das Neue Jahr wie gewohnt mit den schönsten Werken der Wiener Walzer- und Polkakönige begrüßt. Besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf dem ungarischen Feuer, das diese einigen ihrer Kompositionen einschrieben. So erklingen unter anderem die Csárdás-Tänze aus der Operette Die Fledermaus und der Oper Ritter Pásmán nebst der Schnellpolka Eljen a Magyar. Doch auch Werke mit ungarischer Lokalcouleur von Johannes Brahms und Hector Berlioz kommen in diesem Konzert zu Gehör.

Konzerthaus Klagenfurt
Mießtalerstr. 8, 9020 Klagenfurt a. W.

Le Nozze di Figaro

Opera buffa in vier Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: KS Brigitte Fassbaender

Bergische Symphoniker

Ludwig van Beethoven: Leonore-Ouvertüre Nr. 3 C-Dur op. 72b
Max Bruch: Konzert für Violine und Orchester g-Moll op. 26 (Violine: Chouchane Siranossian)
Jean Sibelius: Symphonie Nr. 5 Es-Dur op. 82

Konzertsaal Solingen

Bergische Symphoniker

Ludwig van Beethoven: Leonore-Ouvertüre Nr. 3 C-Dur op. 72b
Max Bruch: Konzert für Violine und Orchester g-Moll op. 26 (Violine: Chouchane Siranossian)
Jean Sibelius: Symphonie Nr. 5 Es-Dur op. 82

Teo Otto Theater Remscheid

Göttinger Symphonieorchester

Jean Sibelius: Violinkonzert d-Moll op. 47
(Violine: Diana Adamyan)
Peter I. Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 64

LOKHALLE Göttingen - Halle 3

Göttinger Symphonieorchester

SONNTAGS-MATINEE 3
Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur K. 622
(Klarinette: Lyuta Kobayashi)
Edward Grieg: Peer Gynt - eine musikalische Lesung nach Henrik Ibsen
(Lesung: Dorothea Röger)

LOKHALLE Göttingen

February 2022

Kärntner Sinfonieorchester

Jean Sibelius: Finlandia
Edvard Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16
(Klavier: Alexander Ullman)
Antonìn Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95
»Aus der Neuen Welt«

Konzerthaus Klagenfurt
Mießtalerstr. 8, 9020 Klagenfurt a. W.

Göttinger Symphonieorchester

SONNTAGS-MATINEE 3
Franz Schubert: Overture im italienischen Stil D-Dur D. 590
Nino Rota: Divertimento Concertante für Kontrabass und Orchester
(Kontrabass: Antonia Hadulla)
Luciano Berio: Rendering (nach Skizzen von Franz Schubert)

Deutsches Theater Göttingen

March 2022

Grazer Philharmoniker

Einojuhani Rautavaara: Cantus arcticus op. 61
Dmitri Schostakowitsch: Konzert für Klavier, Trompete und Streicher in c­-Moll op. 35
(Klavier: Olga Scheps; Trompete: Selina Ott)
Jean Sibelius: Symphonie Nr. 2 in D-­Dur op. 43

Stefaniensaal Graz

Grazer Philharmoniker

Einojuhani Rautavaara: Cantus arcticus op. 61
Dmitri Schostakowitsch: Konzert für Klavier, Trompete und Streicher in c­-Moll op. 35
(Klavier: Olga Scheps; Trompete: Selina Ott)
Jean Sibelius: Symphonie Nr. 2 in D-­Dur op. 43

Stefaniensaal Graz

Rigoletto

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
Herrenchor und Herren des Extrachors des Stadttheaters Klagenfurt

Musikalische Leitung: Nicholas Milton
Regie: Robert Schuster
Bühne und Kostüme: Sascha Gross
Choreinstudierung: Günter Wallner
Dramaturgie: Markus Hänsel
=======================
Herzog von Mantua: Alessandro Scotto di Luzio
Rigoletto: Boaz Daniel
Gilda: Sarah Gilford
Graf von Monterone: Karl Huml
Sparafucile: Antoin Herrera
Maddalena: Veronika Dünser
Giovanna: Olena Pruscha
Marullo: Taras Kuzmych
Matteo Borsa: David Jagodic
Conte di Ceprano: Gregor Einspieler-Springer
Contessa di Ceprano: Tetjana Prybura
Usciere: Josef Pepper
Paggio: Larissa Gabshiy

Stadttheater Klagenfurt
Theaterplatz 4, 9020 Klagenfurt

Rigoletto

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Musikalische Leitung: Nicholas Milton
Regie: Robert Schuster

Stadttheater Klagenfurt
Theaterplatz 4, 9020 Klagenfurt

Göttinger Symphonieorchester

Fazil Say: Grand Bazaar – Rhapsodie für Orchester
Sergej Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini op. 43
(Klavier: Alexander Krichel)
Nikolai Rimski-Korsakow: Scheherazade op. 35

LOKHALLE Göttingen - Halle 3

Rigoletto

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Musikalische Leitung: Nicholas Milton
Regie: Robert Schuster

Stadttheater Klagenfurt
Theaterplatz 4, 9020 Klagenfurt

April 2022

WILLOUGHBY SYMPHONY ORCHESTRA

Gala Concert
Willoughby Symphony Choir
Pacific Opera

The Concourse - Concert Hall (Sydney)

WILLOUGHBY SYMPHONY ORCHESTRA

Gala Concert
Willoughby Symphony Choir
Pacific Opera

The Concourse - Concert Hall (Sydney)

Rigoletto

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Musikalische Leitung: Nicholas Milton
Regie: Robert Schuster

Stadttheater Klagenfurt
Theaterplatz 4, 9020 Klagenfurt

Göttinger Symphonieorchester

Nacht der Filmmusik: A Tribute to John Williams

Forum im Gymnasium Uslar

Göttinger Symphonieorchester

Nacht der Filmmusik: A Tribute to John Williams

PS.SPEICHER Einbeck
Tiedexer Tor 3, 37574 Einbeck

Göttinger Symphonieorchester

Nacht der Filmmusik: A Tribute to John Williams

LOKHALLE Göttingen - Halle 3

Göttinger Symphonieorchester

Nacht der Filmmusik: A Tribute to John Williams

LOKHALLE Göttingen - Halle 3

Göttinger Symphonieorchester

AULA KLASSIK 4
Beethoven: Coriolan-Ouvertüre op. 62
Jean Sibelius: Kuolema op. 44: Szene mit Kranichen (Kurkikohtaus), Valse triste
Matthew Hindson: The Rave and the Nightingale (Gauss Quartett)
Graeme Koehne: "To His Servant Bach God Grants A Final Glimpse"
Franz Schubert: Symphonie Nr. 7 h-Moll D 759 "Unvollendete"

Aula am Wilhelmsplatz
Georg-August-Universität Göttingen

Göttinger Symphonieorchester

AULA KLASSIK 4
Beethoven: Coriolan-Ouvertüre op. 62
Jean Sibelius: Kuolema op. 44: Szene mit Kranichen (Kurkikohtaus), Valse triste
Matthew Hindson: The Rave and the Nightingale (Gauss Quartett)
Graeme Koehne: "To His Servant Bach God Grants A Final Glimpse"
Franz Schubert: Symphonie Nr. 7 h-Moll D 759 "Unvollendete"

Aula am Wilhelmsplatz
Georg-August-Universität Göttingen

May 2022

Rigoletto

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Musikalische Leitung: Nicholas Milton
Regie: Robert Schuster

Stadttheater Klagenfurt
Theaterplatz 4, 9020 Klagenfurt

Rigoletto

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Musikalische Leitung: Nicholas Milton
Regie: Robert Schuster

Stadttheater Klagenfurt
Theaterplatz 4, 9020 Klagenfurt

Rigoletto

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Musikalische Leitung: Nicholas Milton
Regie: Robert Schuster

Stadttheater Klagenfurt
Theaterplatz 4, 9020 Klagenfurt

Rigoletto

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Musikalische Leitung: Nicholas Milton
Regie: Robert Schuster

Stadttheater Klagenfurt
Theaterplatz 4, 9020 Klagenfurt

Kärntner Sinfonieorchester

Alexander P. Borodin
Polowetzer Tänze aus der Oper Fürst Igor

Jean Sibelius
Violinkonzert d-Moll op. 47
(Violine: Anush Nikoghosyan)

Pjotr I. Tschaikowski
Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Konzerthaus Klagenfurt
Mießtalerstr. 8, 9020 Klagenfurt a. W.

Göttinger Symphonieorchester

Nacht der Filmmusik: A Tribute to John Williams

Stadthalle, Osterode am Harz

Göttinger Symphonieorchester

Gulda: Konzert für Violoncello und Blasorchester (Raphaela Gromes)
Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica"

LOKHALLE Göttingen - Halle 3

Göttinger Symphonieorchester

Gulda: Konzert für Violoncello und Blasorchester (Raphaela Gromes)
Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica"

PS.Halle Einbeck

June 2022

Tosca

Melodramma in drei Akten von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica
nach dem Drama LA TOSCA von Victorien Sardou

Deutsche Oper Berlin

Tosca

Melodramma in drei Akten von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica
nach dem Drama LA TOSCA von Victorien Sardou

Deutsche Oper Berlin

Göttinger Symphonieorchester

Miyeon Lee, Violine
Maximilian Wagner-Shibata, Tuba
Jung Eun Séverine Kim, Klavier

Werke von Jean Sibelius, Eugène Bozza und Frédéric Chopin.
Das Göttinger Symphonie Orchester spielt unter der Leitung von Chefdirigent Dr. Nicholas Milton zusammen mit den Meisterschülern.

Galerie der Königlichen Gärten zu Hannover-Herrenhausen

Göttinger Symphonieorchester

Programmvorstellung Saison 2022/2023

Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Aufsichtsratsvorsitzenden, Herrn Dr. Rappenecker und durch die Geschäftsführung, wird Ihnen Herr Dr. Milton das Programm vorstellen und es gibt im Anschluss die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Göttinger Symphonieorchester Probenraum
Godehardstraße 19-21, 37081 Göttingen

Göttinger Symphonieorchester

Nacht der Kultur

Vor dem Alten Rathaus, Göttingen

Göttinger Symphonieorchester

Sibelius: Karelia Suite op. 11
Neruda: Konzert für Corno da caccia Es-Dur (Noah Krüger)
Sibelius: Frühlingslied op. 16
Beethoven: Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Deutsches Theater, Göttingen

Kärntner Sinfonieorchester

Musik und Songs aus den James Bond-Filmen
(Gesang: Mary Carewe)

Konzerthaus Klagenfurt
Mießtalerstr. 8, 9020 Klagenfurt a. W.

Göttinger Symphonieorchester

CD Recording

Lokhalle Göttingen

WILLOUGHBY SYMPHONY ORCHESTRA

Sydney Eisteddfod Opera Scholarship - Final
This event, originally known as The Sun Aria, was established with the first City of Sydney Eisteddfod in 1933 to discover fine voices throughout Australia and New Zealand. This year we are very proud to announce a partnership with Willoughby Symphony Orchestra, who will accompany the finalists under the baton of Maestro Dr Nicholas Milton.

The Concourse - Concert Hall (Sydney)

July 2022

Göttinger Symphonieorchester

Ludwig van Beethoven
— 4. Klavierkonzert G-Dur op. 58 (Matthias Kirschnereit)
— 6. Sinfonie F-Dur op. 68 „Pastorale“

Schloss Weilburg Renaissancehof

Göttinger Symphonieorchester

Ludwig van Beethoven
— Violinkonzert D-Dur op. 61 (Diana Adamyan)
— Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Schloss Weilburg Renaissancehof

Göttinger Symphonieorchester

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92
George Gershwin: Ein Amerikaner in Paris
Maurice Ravel: Boléro

Domplatte in Limburg

Göttinger Symphonieorchester

Prokofjew: Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 „Symphonie classique“
Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur op. 35 (Ye-Eun Choi)
Tschaikowsky: Schwanensee op. 20 (Auszüge)

Schloss Weilburg Renaissancehof

WILLOUGHBY SYMPHONY ORCHESTRA

Mussorgsky: Night on Bald Mountain
Rachmaninov Piano Concerto No. 2 in C minor, op. 18
Dvořák: Symphony No. 7 in D minor, op. 70

The Concourse - Concert Hall (Sydney)

WILLOUGHBY SYMPHONY ORCHESTRA

Mussorgsky: Night on Bald Mountain
Rachmaninov Piano Concerto No. 2 in C minor, op. 18
Dvořák: Symphony No. 7 in D minor, op. 70

The Concourse - Concert Hall (Sydney)

August 2022

Kärntner Sinfonieorchester

Carinthischer Sommer: Operngala der jungen Stars

Auftakt!
18.30 Uhr Galerie Draublick – Freier Eintritt
Markus Hänsel im Gespräch mit Valeriia Savinskaia, Kangyoon Shine Lee und Nicholas Milton


Ein Sommeropernabend mit fantastischen jungen Künstlern: Beliebte Arien und Lieder präsentieren die junge russische Sopranistin Valeriia Savinskaia und der koreanische Tenor Kangyoon Shine Lee, beide ausgezeichnet beim Internationalen Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb 2019 und 2021.

Valeriia Savinskaia, Sopran
Kangyoon Shine Lee, Tenor
Kärntner Sinfonieorchester
Nicholas Milton, Leitung


Arien und Duette von Wolfgang Amadeus Mozart, Gaetano Donizetti, Giuseppe Verdi, Georges Bizet, Giacomo Puccini und Franz Lehár.

Congress Center Villach

Göttinger Symphonieorchester

Nacht der Filmmusik

Marktplatz Holzminden

September 2022

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
MUSIKALISCHE LEITUNG: Nicholas Milton
REGIE: Aron Stiehl
BÜHNE UND KOSTÜME: Okarina Peter, Timo Dentler
DRAMATURGIE: Markus Hänsel
SIEGFRIED: Tilmann Unger
MIME: Thomas Ebenstein
DER WANDERER: Markus Marquardt
ALBERICH: KS Stefan Heidemann
FAFNER: Rafal Pawnuk
ERDA: Aytaj Shikhalizada
BRÜNNHILDE: Yanhua Liu
STIMME DES WALDVOGELS: Ava Dodd

Stadttheater Klagenfurt

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: Aron Stiehl

Stadttheater Klagenfurt

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: Aron Stiehl

Stadttheater Klagenfurt

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: Aron Stiehl

Stadttheater Klagenfurt

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: Aron Stiehl

Stadttheater Klagenfurt

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: Aron Stiehl

Stadttheater Klagenfurt

October 2022

Göttinger Symphonieorchester

LJADOW: Baba Yaga op. 56
RACHMANINOW: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 d-moll op. 30 (Joseph Moog)
TSCHAIKOWSKY: Symphonie Nr. 4 f-Moll op. 36

LOKHALLE Göttingen

Göttinger Symphonieorchester

LJADOW: Baba Yaga op. 56
RACHMANINOW: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 d-moll op. 30 (Joseph Moog)
TSCHAIKOWSKY: Symphonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Stadthalle Northeim

Göttinger Symphonieorchester

LJADOW: Baba Yaga op. 56
RACHMANINOW: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 d-moll op. 30 (Joseph Moog)
TSCHAIKOWSKY: Symphonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Einbeck, PS. Halle

Göttinger Symphonieorchester

LJADOW: Baba Yaga op. 56
RACHMANINOW: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 d-moll op. 30 (Joseph Moog)
TSCHAIKOWSKY: Symphonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Hameln, Theater Hameln

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: Aron Stiehl

Stadttheater Klagenfurt

Göttinger Symphonieorchester

Konzert mit Preisträgerin des Internationalen Flötenwettbewerbs Friedrich Kuhlau 2021

GIOACHINO ROSSINI „Die diebische Elster“ Ouvertüre
CARL PHILIPP EMANUEL BACH Flötenkonzert d-Moll (Yesung Kim)
PJOTR ILJITSCH TSCHAIKOWSKI Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Uelzen, Theater an der Ilmenau

Göttinger Symphonieorchester

Familienkonzert: Entdeckungskonzert - Tschaikowski

BEETHOVEN: Symphonie Nr. 5 c-Moll op. 67
KATS-CHERNIN: Moon Feather Magic
TSCHAIKOWSKI Symphonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Göttingen, LOKHALLE

Kärntner Sinfonieorchester

Leonard Bernstein: Symphonische Tänze aus »West Side Story«
Erwin Schulhoff: Hot-Sonate (1930) für Saxophon und Orchester (Asya Fateyeva)
Sergei Rachmaninov: Symphonische Tänze op. 45

Konzerthaus Klagenfurt
Mießtalerstr. 8, 9020 Klagenfurt a. W.

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: Aron Stiehl

Stadttheater Klagenfurt

Göttinger Symphonieorchester

KATS-CHERNIN: Zoom and Zip
MENDELSSOHN: Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64 (Christian Li)
BEETHOVEN: Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Göttingen, Deutsches Theater

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: Aron Stiehl

Stadttheater Klagenfurt

Siegfried

Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Regie: Aron Stiehl

Stadttheater Klagenfurt

November 2022

Un Ballo in maschera

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi
Libretto von Antonio Somma nach dem Libretto »Gustave III., ou Le bal masqué« (1833) von Eugène Scribe
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
=======================
Musikalische Leitung: Nicholas Milton
Regie: Bernd Mottl
Bühne und Kostüme: Friedrich Eggert
Videodesign: Jörn Hartmann
Choreinstudierung: Günter Wallner
Dramaturgie: Markus Hänsel
Gustavo: Matteo Desole
Renato: Gustavo Castillo
Amelia: Elizabeth Caballero
Ulrica: Aytaj Shikhalizada
Oscar: Ava Dodd
Christiano: Taras Kuzmych
Graf Horn: Junoh Lee
Graf Ribbing: Artyom Wasnetsov
Ein Richter: David Jagodic
Ein Diener: Woohyun Park
=======================
Chor und Extrachor des Stadttheaters Klagenfurt
Statisterie des Stadttheaters Klagenfurt

Stadttheater Klagenfurt

Un ballo in maschera

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
Chor und Extrachor des Stadttheaters Klagenfurt
=======================
Regie: Bernd Mottl

Stadttheater Klagenfurt

Un ballo in maschera

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
Chor und Extrachor des Stadttheaters Klagenfurt
=======================
Regie: Bernd Mottl

Stadttheater Klagenfurt

Un ballo in maschera

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
Chor und Extrachor des Stadttheaters Klagenfurt
=======================
Regie: Bernd Mottl

Stadttheater Klagenfurt

Göttinger Symphonieorchester

Aram Chatschaturjan: Suite aus „Maskerade“ (1941)
Johann Wenzel Kalliwoda: Variationen und Rondo für Fagott und Orchester B-Dur op. 57 (1835)
Michael Daugherty: „Dead Elvis“ (1993)
[Ömür Kazil - Fagott]
Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der neuen Welt“

Einbeck, PS. Halle
Tiedexer Tor 3, 37574 Einbeck

December 2022

Göttinger Symphonieorchester

Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Haydn op. 56a
Johann Wenzel Kalliwoda: Variationen und Rondo für Fagott und Orchester B-Dur op. 57 (1835)
Michael Daugherty: „Dead Elvis“ für Fagott und Kammerensemble
[Ömür Kazil - Fagott]
Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 5 d-Moll op. 107 "Reformationssymphonie"

Aula am Wilhelmsplatz
Georg-August-Universität Göttingen

Göttinger Symphonieorchester

Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Haydn op. 56a
Johann Wenzel Kalliwoda: Variationen und Rondo für Fagott und Orchester B-Dur op. 57 (1835)
Michael Daugherty: „Dead Elvis“ für Fagott und Kammerensemble
[Ömür Kazil - Fagott]
Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 5 d-Moll op. 107 "Reformationssymphonie"

Aula am Wilhelmsplatz
Georg-August-Universität Göttingen

Un ballo in maschera

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
Chor und Extrachor des Stadttheaters Klagenfurt
=======================
Regie: Bernd Mottl

Stadttheater Klagenfurt

Göttinger Symphonieorchester

Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Haydn op. 56a
Johann Wenzel Kalliwoda: Variationen und Rondo für Fagott und Orchester B-Dur op. 57 (1835)
Michael Daugherty: „Dead Elvis“ für Fagott und Kammerensemble
[Ömür Kazil - Fagott]
Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 5 d-Moll op. 107 "Reformationssymphonie"

Rathaussaal, Bückeburg
Marktplatz 2-4, 31675 Bückeburg

Un ballo in maschera

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
Chor und Extrachor des Stadttheaters Klagenfurt
=======================
Regie: Bernd Mottl

Stadttheater Klagenfurt

Göttinger Symphonieorchester

Winter Wonderland
Frosty the Snowman
I’m Dreaming of a White Christmas
Santa Claus Is Coming to Town
Santa Baby
Sleigh Ride
Have Yourself a Merry Little Christmas
und viele weitere Weihnachtsklassiker

Gesang - Sophia Euskirchen

Einbeck, PS. Halle
Tiedexer Tor 3, 37574 Einbeck

Göttinger Symphonieorchester

Winter Wonderland
Frosty the Snowman
I’m Dreaming of a White Christmas
Santa Claus Is Coming to Town
Santa Baby
Sleigh Ride
Have Yourself a Merry Little Christmas
und viele weitere Weihnachtsklassiker

Was sind Hits? Popmusik-Produzenten meinen es zu wissen, verkaufen Alben so oft, dass sie sie vergolden, vielleicht sogar in Platin veredeln. Die richtigen Hits aber, das wissen Mütter, Väter und Kinder, sind die Weihnachtslieder. Nicht nur hierzulande mit „Stille Nacht“ oder „O du fröhliche“, sondern auch in den USA, wo Santa Claus mit dem Rentierschlitten durch die winterlichen Wunderland-Lüfte saust, wo alle Welt vom White Christmas träumt. Dass weder in „Jingle Bells“ noch in „Winter Wonderland“ das Weihnachtsfest erwähnt wird, ist völlig egal. Frosty the Snowman oder der Weihnachtsmann? Das wollen wir doch nicht so eng sehen. Hauptsache, es rieselt leise.

LOKHALLE Göttingen

Un ballo in maschera

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi
=======================
Stadttheater Klagenfurt
Kärntner Sinfonieorchester
Chor und Extrachor des Stadttheaters Klagenfurt
=======================
Regie: Bernd Mottl

Stadttheater Klagenfurt

Göttinger Symphonieorchester

Pjotr Tschaikowsky: »Der Nussknacker«
Eine musikalische Lesung mit Ballett und einem neuen Text von Rosa Donata Milton nach der Erzählung »Nussknacker und Mausekönig« von E.T.A. Hoffmann

Sprecherin: Rosa Donata Milton
Tanz: art la danse – Die Göttinger Ballettschule
Choreografie: Judith Kara

In den Wochen vor Heiligabend können Kinder ihre Spannung auf die Geschenke, die auf sie warten, kaum noch zügeln. Und auch ihre Fantasie wird entfesselt – da können Teddys laufen, Puppen sprechen, ja selbst der Tannenbaum brummt mit. Das haben die Dichter schon immer gewusst, jedenfalls die unter ihnen, die sich ein kindliches Gemüt bewahrt haben. E. T. A. Hoffmann verwandelt in „Nussknacker und Mausekönig“ eine gutbürgerliche Wohnung des Nachts in ein Spielzeug-Schlachtfeld, in das auch ein ganz besonderer Erwachsener einzugreifen vermag, um das Geschehen zu einem glücklichen Ende zu bringen. Pjotr Tschaikowsky hat dazu die zauberhafte Ballettmusik „Der Nussknacker“ geschaffen, aus der Judith Kara mit Ihrem Ensemble von der Ballettschule „art la danse“ Auszüge auf die Bühne bringt.

Sparkassen Arena
Schützenplatz, Göttingen

Kärntner Sinfonieorchester

Gala - Weihnachtskonzert

Gesang: Sophia Euskirchen
Chor des Stadttheaters Klagenfurt (Chöreinstudierung: Günter Wallner)

Santa Claus is Coming to Klagenfurt! In den neuen Galakonzerten erkunden Nicholas Milton und das KSO musikalische Wege abseits des klassischen sinfonischen Konzertrepertoires. Am Beginn der Konzertreihe steht das Weihnachtskonzert, in dem Musicalstar Sophia Euskirchen die ganze Vielfalt amerikanischer Weihnachtsstandards präsentiert – von beschwingt-jazzig über rockig-poppig bis hin zu beseelt-besinnlich ist alles dabei. Ohrwürmer sind bei diesem Programm garantiert, und in Kombination mit dem sinfonischen Klang eines Orchesters klingen selbst so bekannte Songs wie Let it Snow oder I’m Dreaming of a White Christmas ganz ungewohnt.

Konzerthaus Klagenfurt
Mießtalerstr. 8, 9020 Klagenfurt a. W.